Einsteiger

“Vom Walken zum gesundheitsorientierten Joggen”

Joggen als gesundes, natürlichstes Körperaktivierungsprogramm ohne viel Aufwand, sollte sorgfältig erlernt werden um dem Körper die Möglichkeit zu geben, sich der neuen Belastung anzupassen.

Unkenntnis und eigene Fehleinschätzung führen bei den meisten Anfängern zu Überlastungsreaktionen der orthopädischen und internistischen Systeme und somit recht schnell zum frustrierenden Abbruch.

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich vom Walken ans Joggen herantasten wollen, ohne dabei durch Überlastung die Lust zu verlieren.

Voraussetzungen:

  • Sie sollten mindestens 30 Min. am Stück zügig gehen können.
  • Ausreichender Gesundheitszustand.
  • Laufschuhe, evtl. Pulsuhr zur besseren Eigenüberwachung.

Inhalte:

  • Training in kleinen Gruppen unter qualifizierter Anleitung und Überwachung.
  • Erlernen eines ökonomischen Laufstils.
  • Lockerungs- und Dehnungsübungen, Laufschule.
  • Umgehen mit eigener Trainingsherzfrequenz.
  • Richtiger Belastungsaufbau.
  • Medizinische Grundlagen und praktische Tipps.
  • Eigentraining nach Plan.

Kursgebühr: 120,00 Euro (Krsnummern LKE…)

 

“Einsteiger-Aufbaukurs”

Dieser Kurs richtet sich an alle Einsteigerkurs-Absolventen die in der Gruppe dranbleiben und ihre Fitness weiter verbessern wollen. Ebenso sind Wiedereinsteiger oder Gelegenheitsjogger im Kampf gegen den Inneren Schweinehund, herzlich willkommen.

Inhalte:

  • Training in kleinen Gruppen unter qualifizierter Anleitung und A?berwachung.
  • Optimierung des Laufstils.
  • Lockerungs- und Dehnungsübungen, laufpraktische Übungen.
  • Umgehen mit eigener Trainingsherzfrequenz.
  • Richtiger Belastungsaufbau / vorsichtige Belastungswechsel
  • Medizinische Grundlagen und praktische Tipps.
  • Eigentraining nach Plan.

Voraussetzungen: Sie sollten 15 Min. durchgehend langsam joggen können.

Durchführung: Lauftrainer Matthias Effenberger, Kursleitung Rolf Kunzmann steht im Hintergrund auch für laufmedizinische Fragen bereit.

Kursgebühr: 120,00 Euro (Kursnummern LKE-A….)

NEU:

Vom Walken zum Wellness-Laufen mit Yoga-Elementen

Dieser Kurs richtet sich an alle Einsteiger, die Körperwahrnehmung, flüssige Bewegungsabläufe und sanftes Lauftraining verbinden wollen.

Laufen und Yoga ergänzen sich ideal.

Während Laufen unsere Fitness steigert und den Stoffwechsel in Schwung hält, sorgt Yoga für mehr Beweglichkeit, eine aufrechte Haltung und ein verbessertes Körpergefühl. Ein flüssigerer Bewegungsablauf und das Dehnen beanspruchter Muskelpartien durch Yoga-Übungen reduzieren das Verletzungsrisiko.

Voraussetzungen: Es sind keinerlei sportliche Vorkenntnisse notwendig.

Durchführung: Laufinstruktorin und Yoga-Lehrerin Hildrun Schneider.

Kursleitung Rolf Kunzmann steht im Hintergrund für laufmedizinische Fragen bereit.

Kursgebühr: 120,00 Euro (Kursnummern LKY….)

 

 

how much viagra can you take.